Home arrow Newsarchiv arrow Der Android Market öffnet für kommerzielle Anwendungen - bald
Freitag, 18. April 2014, 20:12:05
Der Android Market öffnet für kommerzielle Anwendungen - bald
Geschrieben von Lucas Laib   
Mittwoch, 22. Oktober 2008
ImageIn einem Beitrag im offiziellen Android Developers Blog schreibt Eric Chu, dass der Android Market nun zusammen mit dem T-Mobile G1 gestartet ist. Die bekannten Funktionen stehen nun allen Android-Nutzern zur Verfügung: Download und Bewertung von Anwendungen, Kommentare und anonyme Nutzungsstatistiken.

Außerdem verkündet er, dass sich ab nächstem Montag jeder Entwickler für 25$ registrieren lassen und dann kostenlos und ungeprüft durch Google seine Anwendungen anbieten kann.

Anfang nächsten Jahres soll dann auch der Verkauf von Anwendungen über den Android Market möglich sein. Dabei erhält der Entwickler 70% der Einnahmen, der Rest geht an die Mobilfunkbetreiber und Abrechnungsfirmen. Google wird keine Einnahmen aus dem Android Market erhalten.

Android Market
Quelle: Android Developers Blog
Kommentare
Neuer KommentarSuche
Kommentar schreiben
Name:
Titel:
 
 
Security Image
Please input the anti-spam code that you can read in the image.

Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved.

 

Android-Events

Android Stammtisch Rheinland
Gilden im Zims, Köln
21.04.2010

Weitere Informationen

International Android Code Sprint
Weltweit, u.a. Berlin, Barcelona, Chicago, Bangalore
24.04/25.04.2010

Weitere Informationen

droidcon 2010 - Business and Development in the Android Ecosystem
Dahlem Cube, Berlin
26./27.05.2010

Weitere Informationen

mobile camp Dresden
TU Dresden, Dresden
24./25.05.2010

Weitere Informationen

droidcamp Stuttgart
HdM, Stuttgart
18/19.06.2010

Weitere Informationen

Umfrage

Welche Anwendungen braucht Android ?
 

Anwendungen

RSS-Feed

t.one blue was designed 2006 by Karsten Oltrogge: www.tone.oltrogge.ws
Homepage of Karsten Oltrogge: www.oltrogge.ws