Home
Freitag, 28. November 2014, 00:59:00
Bis Ende des Jahres drei Mal Samsung-Android
Geschrieben von Lucas Laib   
Samstag, 21. Februar 2009
ImageIn einem Interview mit Reuters hat Won-Pyo Hong, Head of Product Strategy bei Samsung, angekündigt, dass man bis Ende des Jahres mehr als drei Smartphones auf Android-Basis anbieten wird. In welchem Land der Verkauf startet, ist noch unklar, bis Ende des Jahres sollen die Smartphones aber in den USA und Europa auf dem Markt sein.

Quelle: Reuters
 
Linktipp: Emulator-Skins
Geschrieben von Lucas Laib   
Samstag, 21. Februar 2009
ImageSchon kurz nach der Ankündigung des HTC Magic vergangene Woche können sich Entwickler nun auch über den Emulator auf den Release des Vodafone-Androiden vorbereiten: Tea Vui Huang stellt auf seiner Webseite mehrere Skins für den SDK-Emulator zum Download, darunter neben dem genannten HTC Magic auch das eingestellte Kogan Agora, das T-Mobile G1 oder etwa den Palm Treo, der gar nicht die Android-Plattform nutzt.

Download der Skins
(inkl. Installationsanleitung)
 
Android Smartphone von Huawei
Geschrieben von Boris Jebsen   
Dienstag, 17. Februar 2009
Der chinesische Gerätehersteller Huawei hat auf der Mobile World Congress 2009 in Barcelona ein eigenes Android Smartphone angekündigt. Leider ist bis auf zwei magere Bilder noch nichts weiter bekannt - vor allem mangelt es an technischen Details. Beim Design habe man sich von einem namhaften Designstudio beraten lassen - was immer das auch heissen mag. Optisch erinnert das Gerät jedenfalls frappierend an ein iPhone.
Image

Quelle: golem
 
Vodafone macht Android "magisch"
Geschrieben von Boris Jebsen   
Dienstag, 17. Februar 2009
Auf dem Mobile World Congress in Barcelona hat Vodafone sein erstes Smartphone auf Android-Basis angekündigt. Dabei handelt es sich wie auch das G1 um ein Gerät aus dem Hause HTC, das auf den klangvollen Namen "Magic" hören wird.
Image
Im Gegensatz zum von T-Mobile vertriebenen G1 wird das Magic keine ausschiebbare Tastatur besitzen, dafür wird es aber auch gut 40 Gramm leichter sein. Ansonsten ähneln sich die Geräte technisch, das Display ist bei beiden identisch, gleiches gilt für den Prozessor und den internen Speicher. Vodafone wird das Gerät ab April in Deutschland in den Handel bringen, ein Preis ist noch nicht bekannt.

Quellen: golem / heise
 
Telefonica bringt HTC Dream nach Spanien
Geschrieben von Lucas Laib   
Sonntag, 15. Februar 2009
ImageTelefónica hat angekündigt, dass man das HTC Dream in Spanien auf den Markt bringen wird. Das ist insofern interessant, als dass Dream der Entwicklungsname des T-Mobile G1 war und die Telefónica-Version nur leichte optische Änderungen erfahren hat.

Ein Verkaufsstart ist noch nicht bekannt, die Kosten liegen je nach Vertrag zwischen 0€ und 199€.

Quelle: Pressemeldung (PDF)
Galerie: HTC Dream
 
Update: Kostenpflichtige Anwendungen im Android Market
Geschrieben von Lucas Laib   
Samstag, 14. Februar 2009
ImageDie Berichte des Wall Street Journals über einen baldigen Start von kostenpflichtigen Anwendungen im Android Market (wir berichteten) haben sich nun bestätigt. Im Entwickler-Blog bestätigt Google, dass zumindest in den USA ab Mitte nächster Woche der Verkauf von Android-Anwendungen möglich ist. Auch Entwickler aus Großbritannien können dann ihre Anwendungen in den USA verkaufen.

In den kommenden Monaten sollen dann auch Endkunden und Entwickler aus anderen Nationen wie Deutschland, Österreich und Frankreich ihre Anwendungen über den Android Market kaufen und verkaufen können.

Die Bezahlung der Anwendungen erfolgt über Google Checkout, die Preise können zwischen 99 US-Cent und 200 US-$ liegen. Nutzer von ehemals kostenlosen Anwendungen haben weiterhin Anspruch auf kostenlose Updates.

Ankündigung im offiziellen Blog

Weitere Informationen zum Verkauf von Anwendungen
 
Samsung-Android kommt später und nicht nach Barcelona
Geschrieben von Lucas Laib   
Freitag, 13. Februar 2009
ImageSamsung hat den Marktstart seines Android-Smartphones auf das zweite Quartal 2009 verschoben und angekündigt, auf dem in drei Tagen startenden Mobile World Congress in Barcelona auch keinen Prototypen eines anderen Android-Modells zu zeigen. Offizielle Gründe für diese Verschiebung gibt es nicht.

Quelle: The Guardian
 
Android Market bald mit kostenpflichtigen Anwendungen
Geschrieben von Lucas Laib   
Freitag, 13. Februar 2009
ImageWährend der Android Market nun offiziell den Google-typischen Beta-Status verlassen hat, gibt es endlich auch Neues vom versprochenen Verkauf von Android-Anwendungen über den Market: Das Wall Street Journal berichtet in einem Nebensatz zu einem Bericht über Microsofts Mobil-Strategie davon, dass dies schon diese Wochen geschehen soll:
 
Noch diese Woche wird Google Entwicklern erlauben, über den Android Market ihre Software zu verkaufen, das berichten informierte Kreise.

Bis jetzt ist dies noch nicht der Fall und anscheinend wurden auch noch keine Entwickler benachrichtigt, allerdings sollte der Temin nun nicht mehr in allzu weiter Ferne liegen.

Quelle: WSJ.com
 
Android und Symbian bis 2010 bei 60-70% Marktanteil
Geschrieben von Boris Jebsen   
Freitag, 13. Februar 2009
Für die Zukunft sieht das Marktforschungsinstitut Gartner Android und Symbian bei mobilen Betriebssystemen mit 60-70% Marktanteil klar vorn. Das liegt vor allem an der offenen Struktur und der damit verbundenen, großen Unterstützung von Entwicklern weltweit. Auch Apple wird im Privatkundengeschäft seine Nische behaupten. Nur bei Windows Mobile sind die Forscher derzeit noch skeptisch.

Quelle: heise
 
Android Version 1.1 fertig
Geschrieben von Lucas Laib   
Dienstag, 10. Februar 2009
ImageGoogle hat die Android-Version 1.1 fertiggestellt und stellt das aktualisierte SDK zum Download bereit. Darin enthalten sind neben einigen Bugfixes vor allem kleinere Änderungen und Ergänzugen der APIs (Abfrage der UID, Speichern von MMS-Anhängen, etc.). Außerdem wurde der Emulator um eine Unterstützung für deutsche Anwendungen erweitert.

Ein fertiges Image für das Developer-G1 folgt bald, alle anderen Android-Nutzer erhalten das Update über ihre Netzbetreiber. Alle Anwendungen sollten weiterhin uneingeschränkt kompatibel sein.

Ankündigung im Entwickler-Blog
Komplette Release Notes
Download des SDK
 
<< Anfang < Vorherige 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 181 - 190 von 326

Android-Events

Android Stammtisch Rheinland
Gilden im Zims, Köln
21.04.2010

Weitere Informationen

International Android Code Sprint
Weltweit, u.a. Berlin, Barcelona, Chicago, Bangalore
24.04/25.04.2010

Weitere Informationen

droidcon 2010 - Business and Development in the Android Ecosystem
Dahlem Cube, Berlin
26./27.05.2010

Weitere Informationen

mobile camp Dresden
TU Dresden, Dresden
24./25.05.2010

Weitere Informationen

droidcamp Stuttgart
HdM, Stuttgart
18/19.06.2010

Weitere Informationen

Umfrage

Welche Anwendungen braucht Android ?
 

Anwendungen

RSS-Feed

t.one blue was designed 2006 by Karsten Oltrogge: www.tone.oltrogge.ws
Homepage of Karsten Oltrogge: www.oltrogge.ws